weingut_forster_shoot_steffenhenkel_web-74.jpg
 

SONNE UND REGEN,
DIE JAHRESZEITEN,
PRÄGEN DEN WEIN.

 

Das klingt irgendwie selbstverständlich. Für uns heißt es, dass wir den Wein so nehmen, wie ihn die Natur uns gibt. Jedes Jahr ist anders und wir leisten jedes Jahr viel im Weinberg, um gesunde, reife Trauben zu ernten. Die Nahe ist durch ein besonders mildes und regenarmes Klima begünstigt:

Guten Wind- und Starkregenschutz bieten die Hunsrückhöhen. Unser „cool climate“ bewirkt eine längere Reifezeit der Trauben, was für vielschichtige Aromen sorgt.

> UNSEREN HIMMEL BEGUCKEN

 
Forster_HG_Web_NEU_Sonne-Wolke.jpg
 

 

 
Forster_HG_Web_NEU_pur-klar.jpg